Modell-Art packt aus...



Cruciform Fighter

Hersteller: Blue Moon
Maßstab: ca. 1/48
Material: Resin

Beschreibung

Der Curciform Fighter - wir nennen ihn aber trotzdem B - Wing Fighter - wurde nur von AMT/ERTL in einem mini Maßstab hergestellt. Dann gab es noch SMT aus Kanada, die aber einige Probleme hatten. Nun gibt es Blue Moon, dahinter steckt Alfred Wong, der auch für SMT die Bausätze veredelt hat. Durch Zufall habe ich auf der Starship Modeler Homepage mal den   Onlinestore besucht, und da stand der B - Wing Fighter, mastered by A. Wong. Und da es diesen Raumjäger nur sehr schlecht zu kaufen gibt und es ein sehr seltenes Raumschiff ist, habe ich mir diesen Bausatz gekauft.

Alle Resinteile kommen in einem stabilen Karton, gut in Plastiktüten verpackt, daher. Die Bausatzteile weisen alle sehr feine Details mit versenkten Gravuren auf. Mit dabei sind noch Decals und eine Bauanleitung mit Bemahlanleitung. Leider fehlen Hinweise auf Referenzmaterial sowie Bilder. Wir können da folgendes empfehlen. "The Star Wars Chronicels", "From Star Wars to Indiana Jones" und "Star Wars Technical Journal Vol. 3". Im Internet findet man desweiteren einige Seiten wo B-Wing Fighter von ILM zu sehen sind.

Ich konnte bei meinem Modell keinerlei Luftblasen entdecken. Vom ersten Eindruck her kann man sagen, das es sich hierbei um einen sehr guten Bausatz handelt. Die Qualität stimmt und der Preis geht so eigendlich auch in Ordnung. Die Qualität der Decals ist auch sehr gut, auch wenn man die wohl eher nicht benötigt.

Ich kann nur jedem empfehlen, der mal einen großen (1:48) B - Wing Fighter bauen möchte, sich ein Exemplar beim Online Store zu sichern. Natürlich waren die ersten Bausätze sofort wieder Ausverkauft - bei eBay kann man schon mal über 400 US Dollar für einen B - Wing von SMT dafür hinblättern - aber es kommen sicher wieder welche rein.
[© 2006]